Dienstag, 23. Februar 2010

Gehirndoping Schlaf

Mit Neurofeedback-Training lässt sich erlernen, welche Gedanken die ideale Entspannung hervorrufen. Verbesserte Schlafqualität erhöht kognitive Leistungsfähigkeit. Schlaf verbessert sowohl bei Kindern als auch bei erwachsenen die Leistung des Gehirns, indem er etwa die Erinnerungs und Aufnahmefähigkeit steigert. Darauf deutet mehrere Studien , die beim Jahrestreffen der US Wissenschafter in San Diego präsentiert wurden. Wie man Schlaf verbessern kann , untersuchen hingegen derzeit Salzburger Forscher in einer vom Wissenschaftsfonds FWF unterstützten Studie. (der standard )

Kommentare:

  1. Ich dachte immer es ist der Schönheitsschlaf den man länger ausdehnen sollte

    AntwortenLöschen
  2. Der schönste Schlaf ist der "Büroschlaf"

    AntwortenLöschen
  3. Ich versuche immer vor Mitternacht zum Schlaf zu finden, denn vor Mitternacht ist der intensive Schlaf . Wenn ich nach Mitternacht schlafen gehen , schlafe ich meist sehr unruhig.

    AntwortenLöschen