Donnerstag, 11. Februar 2010

Schlaf und Beruhigungsmittel machen süchtig !

Weit verbreitete Schlaf und Beruhigungsmittel lösen im Hirn funktionale Veränderungen aus, die zu zwanghaften Suchtverhalten führen. Bisher war umstritten und unklar, ob und wie die Mittel süchtig machen. Forscher haben jetzt entdeckt, dass diese Mittel genauso wie Drogen wirken und abhängig machen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen