Montag, 1. Februar 2010

Senioren brauchen frühzeitig vor Fernreisen eine medizinische Beratung !

Fortgeschrittenes Alter per se ist zunächst einmal kein Argument gegen eine Reise. Vielmehr hängt die Reisefähigkeit von körperlicher und kognitiver Fitness, Vorerkrankungen und Anforderungen der geplanten Reise ab. Deshalb ist besonders für Senioren, die eine Fernreise planen, frühzeitige medizinische Beratung anzuraten.

2 Kommentare:

  1. Ab 80 Jahre sollte man doch lieber keine Fernreise mehr unternehmen .

    AntwortenLöschen
  2. Bin ich anderer Meinung , wenn man sich gut und Gesund fühlt warum nicht ? Mein Vater war mit 87 Jahre in Australien und überlebte die Reise ohne Probleme .

    AntwortenLöschen