Montag, 22. Februar 2010

Wohnungsstaub regelmäßig wischen

Wohnungsstaub kommt von draußen. Völliges Abdichten der Wohnung ist ungesund . Hausstaub bildet sich aus verschiedensten Quellen, die jedoch zu über 60 Prozent von außerhalb der Wohnung stammen, schreiben Wissenschafter . Wohnungen in Innenstädten seien etwa weit mehr mit Feinstaub belastet als am Land, auch Pollen, Pflanzenteile , Fasern , Erdkrümel , Schuppen oder Haare von Haustieren sind Bestandteil des "Lurchs" . Verhindern lässt sich die Staubbildung aber nicht wirklich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen