Donnerstag, 4. März 2010

Dunkelheit macht Menschen unehrlich

Dunkelheit bietet Menschen nicht nur ein Versteck , sondern verschlechtert mitunter auch die Moral. Das berichten Psychologen von der Universität of Toronto . Schon das Tragen einer Sonnenbrille verstärkt den Glauben, man sei vor der Aufmerksamkeit und Kontrolle anderer geschützt. Menschen lassen sich dann eher dazu verleiten , unehrlich und eigennützig su sein. Um das heruauszufinden , ließen die Forscher ihre Probanden mehrere Experimente durchlaufen. Das erste fand in Räumen statt , die entweder hell oder bloß schummrig beleuchtet waren. Die Versuchspersonen sollten Rechenaufgaben lösen, die Ergebnisse selbst korrigieren und sich je nach Richtigkeit aus einem vorgegebenen Budget belohnen. Während die Rechenleistung in beiden Gruppen gleich war, schummelten die Personen in Dämmerlicht eher und heimsten mehr unverdientes Geld ein als jene im hellen Raum. (der standard )

1 Kommentar:

  1. Das habe ich gemerkt, bin am Abend in der Stadt beim Einkaufen beklaut worden.

    AntwortenLöschen