Dienstag, 2. März 2010

Nächtlicher Fluglärm gefährdet das Herz !

Experten fordern der Gesundheit zuliebe weniger Nachtflüge-Laute Frachtflugzeuge sollten durch leise Flieger ersetzt werden. Wer in den Nachtstunden häufig Flugzeuge über sich hinwegbrausen hört , läuft eher in Gefahr einer Herz oder Kreislauferkrankung . Zudem weden speziell Frauen öfter depressiv. Zu diesem Schluss kommen Forscher, die im Auftrag des deutschen Umweltbundesamtes die Gesundheitsfolgen von nächtlichem Fluglärm in der Region Köln Bonn untersucht haben. Brisant sind die Ergebnisse , da sich laut UBA fünf Mio. Deutsche durch Fluglärm hochgradig belästigt fühlen und jeder Dritte über Fluglärm klagt.
(der standard)

1 Kommentar:

  1. Kann das nur bestätigen , habe 2 jahre in wien schwechat unweit des flughafens gewohnt. da ich vom land mit absoluter ruhe gekommen bin , wurde ich von dem lärm , obwohl selten in der nacht geflogen wurde krank. Bin dan weggezogen und fühle mich nun wieder wohl.

    AntwortenLöschen