Mittwoch, 10. März 2010

Weltnierentag 11. März

Am 11. März ist Weltnierentag. aus diesem Anlass treffen 25 Forschergruppen aus 15 Länder an der Medizinischen Universität wien aufeinander, die in einem großen europäischen Forschungsprojekt , genannt "Syskid" zusammenarbeiten. Wir müssen Patienten mit erhöhten Risiko für chronische Nierenerkrankungen zukünftig früher diagnostizieren und behandeln, erklärte Gert Mayer von der Medizinischen Universität Innsbruck einer der großen Herausforderungen der Medizin in den nächsten Jahren. (der standard)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen