Samstag, 10. April 2010

Baldrian gegen Angstzustände machtlos

Kräutermittel wie etwa Baldrian , Johanniskraut oder Kava-Extrakt helfen nicht gegen Angstzustände. In einer Auswertung von Studien fanden amerikanische Mediziner keine Hinweise darauf, dass solche Naturprodukte Ängste lindern können. Patienten sollten äußerst vorsichtig dabei sein, medizinische Ratschläge aus dem Internet zu sammeln, sagt Zoberi . Es gibt keinen Beleg dafür , dass diese Mittel wirksam sind. Die meisten Ärzte verschreiben demnach Medikamente gegen Angstzustände. Zwingend erforderlich ist dies laut nicht. Wenn ein Patient keine medikamentöse Therapie möchte, kann der Arzt Alternativen vorschlagen wie etwa kognitive Verhaltenstherapie.
(APA)

2 Kommentare:

  1. Meine Mutter gab mir vor den Schularbeiten immer Baldriantropfen. Mir haben sie gut geholfen

    AntwortenLöschen
  2. Baldrian nehme ich heute noch , mir hilft`s

    AntwortenLöschen