Freitag, 2. April 2010

Überaktive Blase

Muss ich den jetzt immer mit den Symptomen einer überaktiven blase leben ? Diese Frage ,die viele Patientinnen nach der diagnose stellen, können Ärzte mit Hinweis auf eine große schwedische Studie beantworten: Demnach besteht langfristig eine gute Chance auf Remission. Im Verlauf von 16 Jahren verschwinden die Symptome vollständig bei knapp der Hälfte jener Frauen, die eine überaktive Blase ohne Inkontinenz haben. Und immerhin ein Viertel der Frauen , bei denen die überaktive Blase von ungewollten Harnabgang begleitet ist, kann für denselben Zeitraum eine völlige Remission der Beschwerden erwarten. (ärzte zeitung de )

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen